Legendäre Schiffswracks

Deutsche TV-Premiere

Samstags, 20:15 Uhr

Schiffswracks sind nicht nur Zeugen großer Katastrophen, sondern stellen auch eine Gefahr für die Umwelt dar. Leidenschaftliche Taucher versuchen, die letzten Geheimnisse der versunkenen Riesen zu lüften.

Gleichzeitig untersuchen sie auch ökologische Auswirkungen und gehen der Frage nach, ob und wie ein Wrack geborgen werden kann.

Am 4. August 2020 erschütterte eine gigantische Explosion die libanesische Hauptstadt Beirut. Im Hafen sanken insgesamt sechzehn Schiffe, unter ihnen auch das Kreuzfahrtschiff Orient Queen. Die Besitzerin Hana Abou Merhi und der Hotelmanager Vincenzo Orlandini bemühen sich um eine Bergung, doch sie stehen großen Herausforderungen gegenüber.

Sendetermine

Samstag, 25.06.2022 20:15
Sonntag, 26.06.2022 00:25
Sonntag, 26.06.2022 14:25
Montag, 27.06.2022 04:35

Der 230.000 Tonnen schwere Öltanker Haven sank am 13. April 1991 nach einer Explosion vor der italienischen Küste. Noch Monate nach dem Untergang verschmutzten Tausende Tonnen Rohöl die Meere von Frankreich und Italien. Ein jahrelanger Rechtsstreit folgte. Doch mittlerweile ist das Wrack ein beliebter Tauchplatz für Tiefseetaucher.

Am 25. Juli 2020 rammte das japanische Frachtschiff Wakashio ein Riff vor einem der schönsten Orte der Welt: Pointe d'Esny auf Mauritius. Das Schiff lag einen Monat lang auf dem Riff, bevor die Regierung von Mauritius um Hilfe bei der Beseitigung bat. Schätzungsweise 4.000 Tonnen Treibstoff begannen in das Riff einzudringen und zerstörten Flora und Fauna im Meeresschutzgebiet Blue Bay.

Zurück

Hier können Sie Curiosity Channel powered by SPIEGEL empfangen

Entdecken Sie auch

Faszinierende Einblicke in vergangene Epochen und die historischen Hintergründe der großen Fragen der Gegenwart.

Curiosity Stream bietet Tausende von hochwertigen Dokumentationen aus den Bereichen Wissenschaft, Natur, Geschichte, Technik und Lifestyle.

© 2022 - SPIEGEL TV GESCHICHTE + WISSEN GMBH & CO. KG